Dax Tagesausblick für Montag, den 08. Juli 2013

Der DAX beendete am Freitag den Aufwärtsimpuls seit dem Mittwochstief knapp unterhalb der Zielbereiche bei 8.035 – 8.040 oder 8.050 – 8.060 Punkten und startete noch am Morgen eine Abwärtskorrektur. Nach zunächst moderatem Verlauf kam ab 14:30 Uhr unserer Zeit massiver Verkaufsdruck nach den US-Arbeitsmarktdaten auf. Wie ein Stein rutschte der DAX nach unten, selbst der Unterstützungsbereich bei 7.840 – 7.850 Punkten wurde unterschritten.

_____________________________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7.806,00

Widerstände: 7.840 / 7.850 + 7.930 / 7.940 + 8.035 / 8.040 + 8.050 / 8.060

Unterstützungen: 7.800 / 7.806 + 7.730 + 7.700 / 7.705 + 7.656

Charttechnischer Ausblick: Die lange schwarze Tageskerze vom Freitag lastet schwer und passt gar nicht in das bullische Bild der US-Märkte, welche die Woche auf Höchstniveau beendeten. Für heute wäre im DAX zunächst mit einem freundlichen Start und einer Erholung zu rechnen.

Geht es wieder signifikant über dem Preisbereich bei 7.840 – 7.850 Punkten, können steigende Kurse bis 7.900 – 7.905 oder 7.930 – 7.940 Punkte folgen. Erst oberhalb von 7.940 werden kleine Kaufsignale aktiv, dann können die Widerstandsbereiche bei 8.035 – 8.040 oder 8.050 – 8.060 Punkten wieder angesteuert werden. Rutscht der DAX hingegen auch unter 7.795 Punkte ab, drohen weitere Verluste bis 7.730 und 7.700 – 7.705 Punkte.

Gutes Gelingen!

André Rain

Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Besuchen Sie mich auf der neuen Expertenseite in Guidants, wo ich in Vorbereitung auf meinen Tradingservice “Rainman Trader” Tradingchancen und Chartsetups bespreche. Diskutieren Sie mit und teilen Sie alle Charts!

DAX 30 min

DAX Tageschart

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.