Dax Tagesausblick für Montag, den 05. November 2012

Der DAX läuft seit Mitte September seitwärts zwischen 7200 und 7400, d.h. der Markt ist seit 5 Wochen trendlos und baut dabei die Überkauftmerkmale des 2-monatigen steilen Anstiegs vom 24.7. bis 21.9. ab. Der übergeordnete Aufwärtstrend (7220) ist weiterhin intakt. Der DAX sollte am Freitag unterhalb von 7350 bleiben (leichte Überschüsse über 7350 waren erlaubt) und bis 7280 und 7215 fallen. Der reale Freitagshandel sah einen Fehlausbruch über 7350 (bei hohen Umsätzen) und dann, speziell am Abend, eine Abwärtsbewegung bis 7313. 7280 wurden noch nicht erreicht.

_____________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7364

Widerstände: 7350/7360 + 7390/7400 + 7450/7480

Unterstützungen: 7315/7320 + 7285/7295 + 7200/7220 + 7105/7120 (+ 6800/6900)

Charttechnischer Ausblick: Am Freitag gab es eine hochvolumigen FDAX Spitzenwert bei 7392, der letztlich (Freitag Abend) zugleich zu einem Fehlausbruch über 7350 führte. Hier wurden auf breiter Front Stops abgegrast. Diese Art von Hochs, welche mit riesigen Umsätzen einhergehen, dürften für einige Stunden nicht mehr überboten werden.

Nach einem schwächeren Wochenauftakt (Kurslücke) in Höhe von 7315/7320 steigt der DAX heute voraussichtlich allenfalls bis 7350/7360 und gibt dann weiter Richtung 7285/7295 oder 7260 nach. Ein weiteres Ziel wäre 7200/7220.

Ausgehend von 7285/7295, 7260 oder 7200/7220 hat der DAX Chancen, zu steigen.

Halten aber 7200 als Unterstützung nicht, so wäre 7105/7120 das Ziel.

Oberhalb von 7410 hingegen kann mit einem direkten Anstieg bis 7450 und 7480 gerechnet werden, später sogar bis 7600/7675.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

60 min

Tageschart

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.