Dax Tagesausblick für Freitag, den 22. Juni 2012

Der DAX konnte gestern nach schwacher Eröffnung nach oben drehen und auf neue Rallyhochs bei 6.427 Punkten ansteigen. Das Idealziel bei 6.440 – 6.460 Punkten wurde damit knapp verpasst, bevor der DAX am Nachmittag mit den schwachen US Märkten noch deutlich einknickte. Der starke Abverkauf bei den US Indizes hinterlässt nun auch beim DAX Future deutliche Spuren: Er notiert auf tiefem Niveau und kündigt eine Eröffnung des DAX knapp oberhalb der 6.890 Punkte-Marke an. Das sehr kurzfristige Bild ist mit dem bärischen Reversal gestern deutlicher eingetrübt.

_____________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6.343

Widerstände: 6.334 + 6.370 + 6.427 + 6.440 / 6.460

Unterstützungen: 6.290 + 6.225 / 6.245 + 6.090

Charttechnischer Ausblick: Der gestrige Umkehrtag knapp unterhalb des Zielbereichs bei 6.440 – 6.460 Punkten könnte bereits das Ende der Erholung markieren. Weitere Verkaufsignale müssen jedoch abgewartet werden, da der DAX bei 6.225 – 6.245 Punkten noch einen soliden Unterstützungsbereich hat. Der kurzfristige Fahrplan sieht wie folgt aus: Einer schwachen Eröffnung oberhalb der 6.290 Punkte-Marke könnte zunächst eine Erholung folgen in Richtung 6.334 Punkte, anschließend oder auch direkt werden dann bei einem Rückfall unter 6.285 – 6.290 weitere Abgaben bis 6.225 – 6.245 Punkte möglich. Erst ein Rückfall unter 6.200 Punkte per Stundenschluss würde ein Verkaufsignal generieren, welches Abgaben bis zunächst 6.060 – 6.090 Punkte nach sich ziehen dürfte.

Alternativ kommen die Käufer zurück und ziehen den DAX wieder signifikant über 6.334 Punkte. Ein Folgeanstieg über 6.375 würde die Rally reaktivieren und eine zunächst finale Aufwärtswelle bis 6.427 und 6.440 – 6.460 Punkte ermöglichen. Erst oberhalb davon würden neue Kaufsignale entstehen.

DAX 60 min

DAX Tag

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.