DAX – Tagesausblick für Freitag, den 11. Mai 2012

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6518

Widerstände: 6506 + 6600 + 6685

Unterstützungen: 6470 + 6430 + 6365 + 6300/6310

Rückblick: Am gestrigen Handelstag war oberhalb von 6515 ein Anstieg bis 6600 einzuplanen.

Die 6515 wurden als potenzielle Kaufmarke aktiviert. Das Signal erwies sich aber als “Falle”. Kurz darauf fiel der DAX nämlich zweitweise um

100 Punkte von 6539 auf 6440. Danach ging es dann wieder 100 Punkte aufwärts. Den Rest der Session verharrte der DAX konsolidierend zw.

6500 und 6550.

Charttechnischer Ausblick: Der Kampf um die 200 Tage und 50 Wochen Linie bei ~6506 geht weiter. Es zählen hier vor allem Tages- und Wochenschlusskurse.

Bisher ist aus dem Tageschart Nachfrageüberhang knapp unter der 200 Tage Linie abzulesen. Diese These hat sich gestern weiter gefestigt. Daraus allein ließe sich

zumindest ein Anstieg bis 6685 ableiten, ggf. sogar bis 6875.

Intraday: Der DAX beginnt heute schwächer und fällt direkt mit einem Gap bis ~6470. Danach ist weiterhin noch ein Anstieg bis zumindest 6600 zu favorisieren,

ggf. sogar bis 6685.

Unterhalb von 6440 wäre hingegen eine weitere Annäherung an das vorbörsliche Montagstief (XDAX 6365) und darüberhinaus bis an die untere, mehrtägige

Abwärtstrendkanalbegrenzung bei 6300/6310 nicht auszuschließen.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

DAX 60 min

DAX Tag

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.