Dax Tagesausblick für Freitag, den 10. Mai 2013

Gestern sollte der DAX von 8250 bis 8150 fallen. Diese Bewegugn blieb aus. Der Feiertagshandel war wenig volatil. Der DAX rast seit dem Tief bei 7420 wie ein Chartstrich in der Landschaft, kerzengerade nach oben. Absoluter Kaufrausch auf der Zeitebene des Stunden- und Tagescharts. Das DAX Allzeithoch bei 8150 wurde erreicht und zunächst überschritten (hier zählt nur der Monatsschlusskurs). Die altbekannte Verkeilungslinie (schwarz) des Tagescharts wurde bei 8260 erreicht. Möglicherweise auftretenden Rücksetzer sind Sprungbretter für höhere Ziele.

_______________________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8262,5

Widerstände: 8275/8280 + 8325/8330 + 8480

Unterstützungen: 8230/8245 + 8200 + 8150 + 8100 + 7960/8000 + 7910

Charttechnischer Ausblick: Kaufrausch! Die über die Hochpunkte der letzten 5 Monate verlängerte Eindämmungslinie bei 8260 wurde direkt von 7420 kommend erreicht. 1000 Punkte in einem Schritt. Extrem!

Die Eindämmungslinie bei 8260 (steigend) hält den DAX normalerweise für einige Tage auf. Aber aktuell ist nichts mehr normal. Es herrscht Kaufpanik hoch 3, so dass es auch locker direkt bis 8480, dem aktuell gültigen 161% Extension Ziel steigen könnte.

Intraday ist ohnehin abzuleiten, dass der DAX im Zweifel direkt steigt, solange der SMA20 im 60 min Chart bei 8230 (steigend) nicht per Stundenschluss unterschritten wurde.

Die heutigen Tagesziele wären in diesem Fall 8275/8280 (1. Kurs 9 Uhr = Gap) und 8325 (obere Trendkanalbegrenzung/ rot).

Nur nach einem Stundenschluss unterhalb von 8230 begibt sich der DAX in eine moderate Konsolidierung zum steilen Aufwärtstrend, der bei ca. 8200 erreicht werden könnte. Tiefer als 8200 fällt der DAX aus verschiedensten Chartgründen heute kaum.

Erst unterhalb von 8150 würde sich eine größere Pullbackphase mit Zielen bei 8100, sowie vor allem 7960 und 7910, später auch 7750 andeuten.

Fazit: Steil, direkt und überhitzend! Hysterische Massen! Heutige Tagesrange: 8200 <–> 8330!

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

———-

?Ein Tag mit Rocco Gräfe?

Kostenpflichtiges Tageswebinar zum Trading von DAX und Dow Jones mit KnockOut-Zertifkaten am Samstag, den 18.05.

Grundlagen ? Tipps vom Profi ? Beispiele aus der Praxis

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter Godmode Training

60 min

Tag

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.