Dax Tagesausblick für Dienstag, den 30. April 2013

Der DAX hat gestern den Abwärtstrend vom 15.3. bei 7860 bezwungen. Zudem wurde nachbörslich auch das letzte tiefere Hoch bei 7885 nach oben gekreuzt. Es liegen nun ausreichende Indizien dafür vor, dass eine große Rally gestartet ist. Rücksetzer sind Sprungbretter für höhere Ziele.

_______________________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7873,50

Widerstände: 7925 + 8000 + 8100 + 8150 + 8487

Unterstützungen: 7865/7875 + 7823 + 7768 + 7730 + 7610

Charttechnischer Ausblick: 2 bullische Signale bestimmen den Tageschart, der Trendbruch vom 15.3 bei 7860 und das Überschreiten des letzten tieferen Hochs bei 7885, welches auch im DAX heute ab 9 Uhr bezwungen wird (Vorbörse ~7915/7925). Dies führt zu der Annahme, dass der DAX bis zu einem typischen 161% Extensionziel bei 8480 steigt. 1. Ziel ist 8150. Die Ziele sind erst unterhalb von 7420 zu verwerfen.

INTRADAY – DI 30.4.: Nach einem ersten sprunghaften Tageshoch bei 7925 (=Abendhoch von Montag) wäre der Intraday Mini-Pullback auf 7865/7875 ein Sprungbrett für weitere Hochs. Nur unterhalb von 7823 würde der DAX in einen größeren Pullback bis 7768 sowie ggf. bis 7730 oder maximal bis 7610 einschwenken.

7610 ist das momentane Hauptsprungbrett für ein “Abheben” zum Allzeithoch bei ~8150.

Morgen beginnt ein neuer Monat. Morgen ist die deutsche Börse geschlossen.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

60 min

Tag

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.