Dax Tagesausblick für Dienstag, den 26. Februar 2013

Absoluter Extremtag! Weitere Bullenfalle! Mega-BEAR Reversal. Dem Anstieg von 7700 auf 7865 folgte der tiefe 230 Punkte Rutsch bis 7635. 7800 ist als Widerstand ein weiteres Mal bestätigt worden. Neue Jahrestiefs stehen an.

_____________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7773

Widerstände: 7665/7685 + 7777/7805

Unterstützungen: 7600/7615 + 7475 + 7350 + 7300/7310

Charttechnischer Ausblick: Es geht schon mal gut los! -150 Gap zur Unterseite! 2. “island gap” (deoppet übersprungene Kursbereiche), diesmal bärisch, steht an.

Startkurs DAX: ~7600/7615 (!!!!!!!!!!!), direkt am Aufwärtstrend vom Junitief 2012.

Nach dem gestrigen Tagesverlauf sind natürlich neue Jahrestiefs unterhalb von 7535 1. Wahl.

Bevor es zum Mindestziel 7525/7535 fällt, sind ausgehend con ~7600/7615 allenfalls Zwischenanstiege bis 7665/7685 oder maximal 7765/7777 denkbar.

Unterhalb von 7535 wären weitere Ziele bei 7480/7500 sowie 7300/7350 klar zu favorisieren.

Erst oberhalb von 7900 wird es so richtig bullisch (hat gestern nicht geklappt, was die DOW Theorie der Stops über Hochs bekräftigt!) und die Ziele lauten 8000 und 8150.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

60 min

Tag

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.