Dax Tagesausblick für Dienstag, den 10. Oktober 2017

  • DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008 – Kurs: 12.976,40 Pkt (XETRA)

DAX: 12976?

DAX Widerstände: 12991 + 13000/13005 + 13050/13054?

DAX Unterstützungen: 12941 + 12895/12890?

DAX Tagesausblick

  • Sehr stark wäre der direkte Durchmarsch durch 13000 bis 13620. Das würde zur aktuell brachial bullischen
  • Marktphase passen, die keinerlei nennenswerte Rückschläge zulässt (Stichwort “Fahnenstangenmarkt” bei VDAX Werten am 25 Jahre Tief 12?%).
  • >
  • Auf der anderen Seite gibt es die typische, die lehrbuchmäßige Fortsetzung in dieser Konstellation.

    Diese besagt, dass der DAX bei 12950/13000, in Folge des 1100 Punkte Anstieges eine Pause einlegt und ausgiebig konsolidiert.

    Dabei sind Rückschläge bis 12650 oder 12400/12300 vorzumerken.
  • Heute entscheidet 12941 den Vormittag!
  • Unter 12941 gäbe es eine vollendete Stundenkerzenchart-Topbildung die sich seit 6.10. herausbildet.

    Das Ziel daraus wäre 12895/12890.
  • Oberhalb von 12941 bleibt der DAX neutral und kann bis 12991 oder temporär bis 13000/13005 steigen. Maximales oberes Tagesziel kann heute nach Pivot R3 Ausrechnung 13054 sein.

Viel Erfolg!

Rocco Gräfe

DAX-Tagesausblick-Heute-sind-12941-sowie-13000-die-SHOWDOWN-Marken-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
DAX Chartanalyse – Stundenkerzenchart mit Entscheidungsmarke 12941?
DAX-Tagesausblick-Heute-sind-12941-sowie-13000-die-SHOWDOWN-Marken-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2
DAX Chartanalyse – Tageskerzenchart mit Hürde 12950/13000?

Wir freuen uns über die Nominierung als ?Bestes Zertifikate-Portal? bei den ZertifikateAwards 2017 ? und noch mehr auf Ihre Stimme! Sie mögen GodmodeTrader? Dann voten Sie für uns! Hier geht es zur Umfrage, es sind nur wenige Fragen, die 3 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Rocco Gräfe

Rocco Gräfe, Jahrgang 1967, handelt seit 1999 professionell mit Aktien und hat sich über die Jahre auf den aktiven, gehebelten Handel des DAX im Intraday-Bereich spezialisiert. Auf GodmodeTrader betreut Gräfe die Trading-Services „Godmode OS/Knock Out“ und „CFD Index Trader“.