6. Februar 2013, 16:01

Continental AG – Starkes Unterstützungsniveau bringt Käufer in den Markt

Liebe Trader,

die Aktie von Conti kann sich auf dem Unterstützungsniveau, dass sich durch die 2012er Augusthochs etabliert hat, halten. Der starke Abverkauf vom Montag konnte gestern durch einen Umkehrstab gestoppt werden. Auch heute zeigt sich die Aktie stark, so dass sich die Käufer wieder durchsetzen können. Somit könnte wieder Anlauf auf das Jahreshoch bei 90,00 EUR genommen werden.

Long-Chance:

Hier kann man auf aktuellem Niveau Long gehen oder die Zone um die 85,50 EUR per Limit als Einstieg nehmen. Sinnvolle Stopps liegen unter dem gestrigen Tagestief bei 93,90 EUR oder unter dem Januartief bei 81,80 EUR. Als erstes Ziel sollte die Marke von 88,00 EUR überschritten werden um den Weg auf die 90,00 EUR frei zu machen. Darüberhinaus kann dann sogar die 100,00 EUR Marke angehandelt werden. Aber das ist erstmal noch Zukunftsmusik.

Bild

Continental AG, Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: SaxoTrader2.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/02/06/continental-ag-starkes-unterstutzungsniveau-bringt-kaufer-in-den-markt/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.