6. Juli 2012, 03:02

Bilfinger Berger – Bullen in Wartestellung! Wo geht es jetzt los?

Liebe Trader,

nach einer langen Durststrecke für die Bullen in der Aktie von Bilfinger Berger, können diese sich langsam wieder freuen. Denn nach dem erreichen des Kursniveaus von etwa 60,00 EUR Anfang Juni, kommt es wieder zu sukzessiv steigenden Kursnotierungen. Dabei gelang es der Aktie sogar den seit Mitte Februar bestehenden Abwärtstrend zu überwinden. Jedoch konnte der Ausbruch noch nicht so richtig starten, macht aber einen sehr bullischen Eindruck die letzten Tage. Das Kaufsignal ist allerdings schon aktiviert, wartet nur noch auf weitere Käufer.

Long- Chance:

Wir handeln die Aktie jetzt auf der Longseite und setzten auf Kursgewinne bis in den Bereich von zunächst 70,00 EUR. Idealerweise steigt der Kurs per Tagesschlusskurs über 65,84 EUR, wo deutliche Zukäufe von weiteren Anlegern zu erwarten sind. Dennoch bestehen noch kurzfristige Konsolidierungsrisiken bis etwa 64,23 EUR. Daher sollte ein entsprechender Stopp erst darunter platziert werden. Dazu bietet sich das Niveau von 63,95 EUR etwa an. Tiefer darf es nicht gehen, weil sonst der gesamte Ausbruch auf der Kippe steht.

05072012

Bilfinger Berger AG, Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: SaxoTrader2

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/07/05/bilfinger-berger-bullen-in-wartestellung-wo-geht-es-jetzt-los/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.