2. Mai 2013, 23:00

BASF AG – Kurslücke im Visier der Käufer?!

Liebe Trader,

der Abwärtstrend der letzten zwei Jahre ist in der Aktie von BASF im November 2012 nach oben hin durchbrochen worden und eröffnete somit mittelfristiges Aufwärtspotential. Dieser Kaufimpuls brachte der Aktie Aufwärtspotential bis auf ein Jahreshoch bei 76,17 EUR Anfang Februar. Dort aber fiel der Wert in eine volatile Handelsphase zwischen 70,00 EUR und 76,17 EUR, bildete einen öffnenden Keil aus und löste diesen auch regelrecht nach unten hin wieder auf. Dabei setzte das Papier bis auf etwa 65,18 EUR zurück, von wo aus wieder eine Erholungsbewegung in den letzten Wochen gestartet werden konnte und ein Hoch bei 72,99 EUR etabliert wurde. Die unterhalb dieses Hochs befindliche Kurslücke ist jetzt kurzfristiges Ziel in unserer Long-Position.

Long- Chance:

Vom aktuellen Kurs her könnte die Aktie von BASF jetzt bis zur Oberkannte der Kurslücke bei 72,59 EUR ansteigen und somit dieses Gap schließen. Möglich wäre auch ein Anstieg der Kursnotierungen bis zum letzten Hoch bei 72,99 EUR und dem dort verlaufenden kurzzeitigen Abwärtstrend. Stopps können unterhalb der letzten Stundenkerze von 70,34 EUR gesetzt werden. Unterhalb von 70,00 EUR gerät der Wert allerdings in schweres Fahrwasser und könnte zunächst bis auf 69,00 EUR abrutschen. Darunter drohen weitere Kursrücksetzer bis auf 67,56 EUR.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market- Buy- Order : 71,30 EUR
Kursziel : 72,59/72,99 EUR
Stopp : 70,34 EUR
Risikogröße pro CFD : 0,96 EUR
Zeithorizont : 3 – 6 Tage
________________________________________________________________________
Tageschart:
02052013TAG

Stundenchart:
02052013STU

BASF AG, Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/05/02/basf-ag-kurslucke-im-visier-der-kaufer/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.