LYNX Broker

logo.lynx

Lynx Broker ist ein Online-Broker der 2006 in Amsterdam gegründet wurde und seit 2007 auf dem niederländischen Markt tätig ist. Auf Grund des großen Erfolgs im Heimatland wurde 2008 beschlossen auch in die Nachbarländer Deutschland und Belgien zu expandieren. Die deutsche Niederlassung von Lynx Broker befindet sich in Berlin.

Handelsplattform


Als Handelsplattform für den CFD Handel dient bei Lynx Broker die Traderworkstation von Interactive Brokers (IB). Diese Plattform bietet sowohl für Anfänger wie auch für Profis alles, was man zum handeln benötigt. Sie überzeugt durch diverse Zusatzmodule, wie dem Charttrader und Booktrader. Realtime-Kurspaktete und über 40 Orderarten lassen keine Wünsche offen. Insgesamt über xxx verschiedene CFDs können mit dieser Handelsplattform gehandelt werden.

Basiswerte


Bei Lynx Broker können Sie über 2.900 CFDs handeln. Als Besonderheit bietet Lynx auch Spezial-CFDs, wie zum Beispiel für die Entwicklung der Inflationsrate, Volatilität oder Zinssätze an.

Bei Lynx Broker stehen Ihnen folgende CFD-Instrumente zur Verfügung:

  • Aktien-CFDs
  • Index-CFDs
  • Devisen-CFDs
  • Rohstoff-CFDs
  • Renten-CFDs
  • Spezial-CFDs

Orderarten


  • Market
  • Limit
  • Stop
  • One-cancels-Other (OCO)
  • Trailing Stops
  • Bracket Order

Sicherheit


Einlagen bei Lynx Broker werden über den Kooperationspartner Interactive Brokers (UK) geführt. Lynx Broker wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Deutschen Bundesbank reguliert und in regelmäßigen Abständen kontrolliert.

Interactive Brokers unterliegt dem Financial Services Compensation Scheme (FSCS). Dadurch sind Einlagen bis zu 50.000 GPB pro Kunde geschützt.

Die Vorteile


  • Über 2.900 CFDs
  • Hebel bis max. 1:200
  • Über 80 Indikatoren
  • Spread bereits ab nur 0,3 Punkte

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.