comdirect

Logo comdirect CFD

Die comdirect bank AG ist einer der führenden Online Broker in Deutschland. Mehr als zwei Millionen Kunden führen jeden Monat über 1,2 Millionen Wertpapierorders aus.

Das CFD-Angebot der comdirect bietet CFD-Handel für Trader in hoher Qualität: attraktive Konditionen, keine Nachschusspflicht und Kursstellung durch die Commerzbank als Market-Maker. Kunden erhalten bei handelbaren Volumina und Spreads höchste Handelsqualität von einem der führendem Derivate-Anbieter Europas.

Darüber besteht größtmögliche Sicherheit durch die deutsche Einlagensicherung.

Handelsplattform


Web-Trader:
CFD-Handelsplattform der comdirect ist der CFD Trader. Alle Funktionen innerhalb des CFD Traders sind realtime. Neben der Kursaktualisierung gilt das insbesondere auch für Kapitalwerte, Margin-Kontrolle oder Charts. Der aktuelle Margin-Anteil des Kapitals kann jederzeit in der Menüleiste im Blick gehalten werden. Mehrere Layouts können individuell angelegt und gespeichert werden. Module können per Mausklick in einem eigenen Fenster geöffnet und auf einen weiteren Bildschirm ausgelagert werden. Positionen, die für ein Instrument in die gleiche Handelsrichtung eröffnet wurden (Long oder Short), werden unterhalb der konsolidierten Anzeige zusätzlich als einzelne Positionen geführt.

Mobiler Handel:
comdirect CFD App für iOS und Android-Betriebssysteme.

Basiswerte


Comdirect bietet im CFD-Handel über 1.200 Instrumente in verschiedenen Anlageklassen.
Es werden dabei folgende Märkte angeboten:

  • CFD-Handel von Aktien
  • CFD-Handel von Edelmetallen
  • CFD-Handel von Devisen
  • CFD-Handel von Indizes
  • CFD-Handel von Index-Futures
  • CFD-Handel von Rohstoffen
  • CFD-Handel von Zinsprodukten

Orderarten


  • Market-Order
  • Limit-Order
  • Stop-Buy
  • Stop-Loss
  • Trailing Stop-Loss
  • If-Done-Order
  • One-Cancels-Other (OCO)
  • Force Open

Sicherheit


Die comdirect Bank unterliegt der deutschen Einlagensicherung und hat sich darüber hinaus dem freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken angeschlossen. Als Aufsichtsbehörde fungiert die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Bei beiden angebotenen Kontomodellen im CFD-Handel besteht keine Nachschusspflicht. Die Verluste sind auf das verfügbare Guthaben auf dem CFD-Konto begrenzt.

Die Vorteile


  • bis zu 3 CFD-Konten pro Kontoverbindung
  • Keine Nachschusspflicht
  • Intraday-Margin ab 1%
  • Market-Maker Commerzbank AG
  • Deutsche Einlagensicherung
  • Kostenloses, laufzeitunbegrenztes CFD-Demokonto
  • Vielfältige Auswahl – handeln Sie über 1.200 Basiswerte, in der Regel sogar provisionsfrei
  • Professionelle Handelsplattform – individuell konfigurierbar und mit umfangreichen Analysefunktionen und Services
  • Interaktives Portal – umfangreiche Tools, Videos und Informationen zu relevanten CFD-Themen
  • Keine Mindesteinzahlung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.