Admiral Markets: 40 Tage ohne Spread traden

logo.admiral.neuNeue Bonusaktion bei Admiral Markets: Wer bis zum 16. Dezember 2017 ein Konto bei Admiral Markets eröffnet oder sein bestehendes Konto kapitalisiert, kann sich bis zu 40 Tage Trading ohne Spread für bis zu 3 Handelsinstrumente sichern.

Wie viele Tage ohne Spread sich die Kunden sichern, hängt von der Höhe ihrer Einzahlung ab. Der Zeitraum steigt dabei an. Das heißt, je mehr der Kunde einzahlt, desto länger handeln sie ihre drei Wunschinstrumente kostenfrei. Los geht es ab einer Einzahlung von 1.000 Euro, was 10 Tage traden ohne Spread bedeutet. Bei einer Einzahlung von 4.000 Euro können ganze 40 Tage ohne Spread getraded werden. Bei der Anmeldung zur Aktion kann der Kunde die drei Wunsch-Instrumente festlegen, also beispielsweise DAX30-CFD, EUR/USD, oder etwa Gold.

Die Aktion gilt für Neukundenund für Bestandskunden mit dem Flaggschiffkonto Admiral.Markets.

Weitere Details zur Aktion auf der Admiral-Homepage unter https://admiralmarkets.de/landings/jetzt-broker-wechseln.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.