CFD-Broker mit Mini- und Micro-Lots

Lot ist eine Handelseinheit, die ursprünglich aus dem Devisenhandel kommt. Hier werden Positionsgrößen in Lots beschrieben. Ein Mini-Lot steht für 10.000 Einheiten einer Währung. Ein Micro-Lot steht für 1.000 Einheiten. Viele Broker verwenden Lots aber auch im CFD-Handel. Warum es wichtig sein kann, mit kleinen Positionsgrößen zu arbeiten, erläutern wir in diesem Artikel.

Hier zeigen wir, welche CFD-Broker den Handel mit kleinen Kontraktgrößen anbieten und wie die Lots definiert sind.

 
Für welche Produktklassen werden Mini- und Microlots angeboten
Kontrakt-Mindestgrößen
Bemerkungen

zum Anbieter
Forex und CFD

  • Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten

  • Micro-Lots: 1.000 Währungseinheiten

  • Indizes (DAX, Dow):
    Mini-Lots: 0,1 Einheiten

Mini- und Micro-Lots zu gleichen Spreads

zum Anbieter
Forex und CFD

  • Mini-Lots



zum Anbieter
Forex und CFD

  • Forex:
    Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten
    Micro-Lots: 1.000 Währungseinheiten

  • Indizes:
    Mini-Lots: nein
    Micro-Lots: nein

  • Gold:
    Mini-Lots: 10 Unzen
    Micro-Lots: 1 Unze

  • Silber:
    Mini-Lots: 500 Unzen
    Micro-Lots: nein

  • Aktienanleihen:
    Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten
    Micro-Lots: nein

FXFlat übernimmt Negativsalden
zum Anbieter
Forex und CFD

  • Forex:
    Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten
    Micro-Lots: 1.000 Währungseinheiten

  • Indizes (Dax, Dow):
    Mini-Lots: 0,1 Einheiten
Mini- und Micro-Lots zu gleichen Spreads

zum Anbieter
Forex und CFD

  • Aktien:
    Mini-Lots: ab 0,01 Einheiten handelbar

  • Indizes:
    Mini-Lots: ab 0,001 Einheiten handelbar

  • Rohstoffe:
    Mini-Lots: ab 0,01 Einheiten handelbar

  • Forex:
    Mini-Lots: ab 1 Währungseinheit handelbar


zum Anbieter
Forex und CFD

  • Aktien:
    Mini-Lots: nein
    Micro-Lots: nein

  • Indizes:
    Mini-Lots: 0,10 €
  • Forex:
    Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten
    Micro-Lots: 1.000 Währungseinheiten

  • Gold:
    Mini-Lots: 10 $
  • Silber:
    Mini-Lots: 500 $
  • Krypto-Währungen:
    Mini-Lots: 0,1 Lots

zum Anbieter
Forex und CFD

  • Aktien:
    Mini-Lots: nein
    Micro-Lots: nein

  • Indizes:
    Mini-Lots: 1,00 €
  • Forex:
    Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten
    Micro-Lots: nein

  • Gold:
    Mini-Lots: 1 €
  • Silber:
    Mini-Lots: 5 $
In den Segmenten Forex-, Index- und Rohstoffen können Mini-Lots als Einstiegsposition eröffnet werden. Im Anschluss sind per Teil-Glattstellung auch Dezimalgrößen, sprich Micro-Lots, handelbar. Damit sind dann auch Kontraktgrößen im Wert von 0,50 € oder kleiner pro Punkt möglich.

zum Anbieter
Forex und CFD

  • Aktien:
    Mini-Lots: nein
    Micro-Lots: nein

  • Indizes:
    Mini-Lots: ja
    Micro-Lots: ja

  • Forex:
    Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten
    Micro-Lots: 1.000 Währungseinheiten

  • Gold:
    Mini-Lots: 10 Unzen
    Micro-Lots: 1 Unze

  • Silber:
    Mini-Lots: 500 Unzen
    Micro-Lots: 50 Unzen

FXCM
zum Anbieter
Forex und CFD

  • Aktien:
    Mini-Lots: nein
    Micro-Lots: nein

  • Indizes:
    Mini-Lots: 1,00 €
    Micro-Lots: 0,10 € / Punkt

  • Forex:
    Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten
    Micro-Lots: 1.000 Währungseinheiten

  • Gold:
    Micro-Lots: 1 Unze

  • Silber:
    Micro-Lots: 1 Unze


zum Anbieter
Forex

  • Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten

  • Micro-Lots: 1.000 Währungseinheiten

Mini- und Micro-Lots zu gleichen Spreads

zum Anbieter
Forex

  • Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten

  • Micro-Lots: 1.000 Währungseinheiten


zum Anbieter
Forex

  • Mini-Lots: 10.000 Währungseinheiten

  • Micro-Lots: nein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.